Werkzeugausgeber

In dieser Tätigkeit besteht die Hauptaufgabe in der termingerechten Übergabe und Annahme von Werkzeugen,  Handmaschinen sowie Prüfmitteln und somit die Sicherstellung der Materialverfügbarkeit an den jeweiligen Bauplätzen in der Produktion. Werkzeugausgeber dokumentieren die Ausgabe, archivieren die Dokumente und sind verantwortlich für die Lagerung und Kennzeichnung der Werkzeuge, sowie für die Zusammensetzung von Werkzeugkisten. Neben der Materialbeschaffung und der Disposition fällt ebenfalls die Organisation von Reparaturen in den Zuständigkeitsbereich eines Werkzeugausgebers.


Aktuelle Stellenausschreibungen zum Berufsbild „Werkzeugausgeber“

Mitarbeiter Werkzeugausgabe (m/w/d)Hannover
Einkäufer (m/w/d)Dresden
Qualifizierung zum Strukturmechaniker / Fluggerätmechaniker (m/w/d)Dresden
Fluggerätmechaniker (m/w/d) NH90Dresden
Entwicklungsingenieur (m/w/d) Werkstoff- und VerfahrensentwicklungDresden
Weitere Jobs zu diesem Berufsbild