Verfahrensmechaniker

Verfahrensmechaniker arbeiten vorwiegend mit Kunststoffen und Faser-Kunststoff-Verbundwerkstoffen wie Carbon-faserverstärktem Kunstoff / CFRP carbon-fiber-reinforced plastic (CFK/CFRP) und auch Glasfaserverstärktem Kunststoff (GFK). Verfahrensmechaniker fertigen und laminieren CFK-Bauteile nach Zeichnung und führen deren Sichtprüfung durch. Sie erstellen Klebeaufbauten bei Sandwich- oder Metallteilen, fertigen Handzuschnitte mit Schablonen an und schleifen Harz- / Bauteilkanten.


Aktuelle Stellenausschreibungen zum Berufsbild „Verfahrensmechaniker“

Industriemechaniker (m/w/d)Taufkirchen bei München
Industriemechaniker (m/w/d)Wetzlar
Hubschrauberelektriker (m/w/d)Donauwörth
Produktionsmitarbeiter (m/w/d)Donauwörth
Fertigungsingenieur (m/w/d)Hamburg Finkenwerder
Weitere Jobs zu diesem Berufsbild