Fluggerätelektriker

Fluggerätelektriker versehen Luftfahrzeuge mit der gesamten elektrischen Ausstattung oder setzen diese instand. Hierbei installieren und warten sie z. B. auch die Flugsicherungstechnik. Sie stellen Kabelbündel her und installieren diese, torquen und sichern oder führen elektrische Masseprüfungen durch.

Der Schwerpunkt Avionik beschreibt die Spezialisierung auf die elektrischen und elektronischen Geräte an Bord eines Flugzeugs/Hubschraubers, einschließlich der Fluginstrumente. Dazu gehören beispielsweise Interkommunikationssysteme, Flugfunksysteme, Flugkontroll- und Managementsysteme oder Navigationssysteme.


Aktuelle Stellenausschreibungen zum Berufsbild „Fluggerätelektriker“

Ausrüstungsmechaniker (m/w)Hamburg
Fluggerätelektroniker (m/w)Hamburg
Techniker (m/w)Manching/Ingolstadt
Industrieelektroniker (m/w)Hannover
Fluggerätelektroniker/-inHamburg
Weitere Jobs zu diesem Berufsbild